"Bumerangs kommen doch aus Australien, oder?"
"Warum kommt der Bumerang zurück?"
"Ist Bumerangwerfen eigentlich ein richtiger Sport?"
"Wie muß man einen Bumerang werfen, damit er auch wirklich zurückkommt?"
"Sind Bumerangs generell eine Waffe?"
"Wo kann man denn einen Bumerang kaufen?"

Im Bereich Bumerang:
Medieninfopaket
Im Bereich Club:
Anmeldeformular
Im Bereich Sport:
Deutsche Rekorde

DBC-Vereinshaftpflicht (13 KB)
Organisationshilfe für Bumerangturniere (18 KB)
Bumerang-Zertifikate (42 KB)
DBC-Regelwerk (Schüler) (88 KB)
DBC-Regelwerk (Indoor) (92 KB)
Formular zur Einzugsermächtigung (97 KB)
Handbuch zum Umgang mit der DBC-Home Page (113 KB)
DBC-Beginner-Regelwerk (114 KB)
Head2Head (140 KB)
DBC-Regelwerk (Outdoor) (204 KB)
DBC-Vereinsordnung (Mai 2005) (397 KB)
Bumerang-Simulation (945 KB)
DBC-Flyer (8 Seiten) (1644 KB)



<< zurück zum Archiv


  10. Mai 2009 | Neuer Trickfang-Weltrekord: Manuel Schütz verbessert auf 533 Punkte

gm - Manuel Schütz hat am Wochenende des 9./10. Mai 2009 in Bordeaux seinen Trickfang-Weltrekord von 390 auf legendäre 533 Punkte verbessert!

Beim Trickfangen müssen vorgeschriebene Fänge - mal mit einem mal mit zwei Bumerangs - absolviert werden. Wer alle 20 geforderten Fänge fehlerfrei durchgeführt, erzielt 100 Punkte. In diesem Fall darf der Werfer wieder von vorn beginnen und wirft so lange die geforderten 20 Fänge durch, bis er einen Fehler macht. Das bedeutet, dass Manuel erst den 109. Fang fallen lassen hat.

Wir gratulieren.

Externe Links zum Thema:
franceboomerang.fr/5e-Bordeaux-2009





<< zurück zum Archiv


[ Newscenter | Bumerang | Sport | Forum | Club ]
[ Kontakt | Impressum | Newsarchiv ]

© Deutscher Bumerang Club e.V.