"Bumerangs kommen doch aus Australien, oder?"
"Warum kommt der Bumerang zurück?"
"Ist Bumerangwerfen eigentlich ein richtiger Sport?"
"Wie muß man einen Bumerang werfen, damit er auch wirklich zurückkommt?"
"Sind Bumerangs generell eine Waffe?"
"Wo kann man denn einen Bumerang kaufen?"

Im Bereich Bumerang:
Medieninfopaket
Im Bereich Club:
Anmeldeformular
Im Bereich Sport:
Deutsche Rekorde

DBC-Vereinshaftpflicht (13 KB)
Organisationshilfe für Bumerangturniere (18 KB)
Bumerang-Zertifikate (42 KB)
DBC-Regelwerk (Schüler) (88 KB)
DBC-Regelwerk (Indoor) (92 KB)
Formular zur Einzugsermächtigung (97 KB)
Handbuch zum Umgang mit der DBC-Home Page (113 KB)
DBC-Beginner-Regelwerk (114 KB)
Head2Head (140 KB)
DBC-Regelwerk (Outdoor) (204 KB)
DBC-Vereinsordnung (Mai 2005) (397 KB)
Bumerang-Simulation (945 KB)
DBC-Flyer (8 Seiten) (1644 KB)



<< zurück zum Archiv


  28. Dezember 2002 | Horrornachricht aus Amerika

ot - Soeben erreicht uns eine eMail aus den USA, in der uns Steve Cook mitteilt, daß die wunderschöne Farm von Barnaby Ruhe (USA) aus den 20er Jahren durch ein Feuer fast komplett zerstört wurde. Es sieht so aus, als ob neben zahlreichen Bumerangs und Aboriginal Artefakten auch viele von Barnabys Kunstwerken zerstört worden sind. Die einzige gute Nachricht in diesem Zusammenhang ist, daß niemand verletzt wurde.

Der DBC spricht Barnaby im Namen aller Mitglieder unser größtes Mitgefühl aus, auch wenn wir wohl nicht viel für ihn tun können.





<< zurück zum Archiv


[ Newscenter | Bumerang | Sport | Forum | Club ]
[ Kontakt | Impressum | Newsarchiv ]

© Deutscher Bumerang Club e.V.