FAQ
Bumeranggeschichte
Bumerangphysik
Bumerangsport
Bumerangs Werfen
 
Anleitungen
Werfen und Fangen
Bumerangs bauen
Troubleshooting
 
Werkstatt
Workshop: Natural Elbows
 
Bumerang-Tests
aktuelle Kunststoff-Bumerangs im Test
Test Nr.2 - Der Renner
Test Nr.1 - Fun
Test Nr.3 - Bumerang
Test Nr.4 - Tri Magic
Test Nr.5 - Simba Sports & Action Zweiflügler
Test Nr.6 - Room Boom
Test Nr.7 - Fun Fly
Test Nr.8 - Indoor Magic
Test Nr.9 - Zweiflügler
Test Nr.10 - Simba Sports & Action Dreiflügler
Test Nr.11 - Haba Dreiflügler Terra Kids
Test Nr.12 - Mr. Spin
Test Nr.13 - Neoprendreiflügler
Test Nr.14 - Triboul
Test Nr. 15 - Copterang
Test Nr. 16 - Pegasus
Test Nr. 17 - Mc Squeezy
Test Nr. 18 - Aerobie Orbiter
Test Nr. 19 - TriFly
 
Medien
öffentlichkeitsarbeit
Medieninfopaket



Bumerang-Tests >> Test Nr.1 - Fun



Der "Fun"-Boom-A-Rang ist ein von Thomas Patzer entwickelter Kunststoffdreiflügler mit sehr guten Flugeigenschaften.

Der Outdoor-Bumerang kommt ohne viel Verpackung, dafür aber mit einer kurzen und genauen Wurfanleitung daher. Der Wurf ist einfach zu erlernen und verzeiht viele klaßische Anfängerfehler. Das Material ist robust und hält auch schon mal einen Zusammenprall mit einem Baum oder sogar der Hauswand aus. Ausnahme sind niedrige Temperaturen, da das Polyproylen unter 5°C spröde wird.

Der Bumerang besticht durch sein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Leider gibt es ihn nur als Rechtshänder, dafür aber in verschiedenen Farben.

Ein sehr gelungener Einsteigerbumerang bei dem der Fang mit dem Finger in der Kreismitte schnell zum Highlight wird.

Note: sehr gut (++)

Hersteller:
Sunflex-Sport

Material:
Polypropylen

Anwendung:
Outdoor

Flugweite:
15-20 Meter

Zielgruppe:
ab 8 Jahre

Anleitung:
gut

R/L
nur Rechtshänder

Besonderheiten:
verschiedene Farben erhältlich

Preis:
ab 8 Euro

Note:
sehr gut (++)






<< zum Seitenanfang


[ Newscenter | Bumerang | Sport | Forum | Club ]
[ Kontakt | Impressum | Newsarchiv ]

© Deutscher Bumerang Club e.V.