FAQFAQ   SuchenSuchen     BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Sailor/ Plexiglas

 
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     Foren-Übersicht -> Archiv
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Boomer61
Footcatch-Routinier


Anmeldungsdatum: 15.08.2007
Beiträge: 194
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.11.2008, 05:18    Titel: Sailor/ Plexiglas Antworten mit Zitat

Moinz, hab den "Sailor" mal auf 2X 3mm Plexiglas übertragen, beide zusammengklebt und kann sagen: Er kriegt wie der 6mm Holzsailor
die Kurve.. schafft aber den 1/4 Rückweg nicht mehr ganz, höchstwahrscheinlich wegen zuviel Allgemeingewicht. Ich hatte das Plexiglas von "Pit Stop", Müllcontainer. Beim Autoschrotthöker gibts vielleicht dieses/ähnliche Material?! Plexiglas scheint jedenfalls unkaputtbar.
Mein "Nullachtfuffzehn"- Sägeblatt der Stichsäge ging da jedenfalls durch, wie durch Butter.
Bumerang-Selbstbauer: Achtet auf eure Maschinen! Sie saugen Staub an und sollten regelmäßig durch Pressluft gereinigt werden!
Achtet auf eure Gesundheit! Da helfen oft billige Staubmasken für EUR 2,99 nicht mehr! (Folgeschäden)
Ich würde bei der nächsten angezettelten Wurfsession gern wieder dabei sein.
Immer eine Handvoll Auftrieb unter den Flügeln, wünscht, Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Winfried Gorny
Bumerang-König


Anmeldungsdatum: 11.03.2004
Beiträge: 1130
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 19.11.2008, 09:11    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Uwe,

Zitat:
.. schafft aber den 1/4 Rückweg nicht mehr ganz


Profilvorderkanten sorgfältig verrunden und an der Unterseite die Hinterkanten mindestens 1 bis 2 mm tief ins Material und ca. 2 mm zur Flügelmitte hin unterschleifen.

Beide Maßnahmen killen Widerstand. - Der Erfolg ist: Der Bumerang wird dann wahrscheinlich den Rückweg schaffen und darüber hinaus wird die Reichweite doch recht deutlich größer....

Zitat:
Bumerang-Selbstbauer: Achtet auf eure Maschinen! Sie saugen Staub an und sollten regelmäßig durch Pressluft gereinigt werden!


... Oder man kauft sich gleich teures Gerät, das gekapselt ist, wie meine Werkzeugmaschinen - freu!

Zitat:
Folgeschäden


Ja, da kann man gar nicht genug drauf hinweisen. Für Kunststoff-Verarbeitung gilt ein Kombifilter, Gas A1, Partikel P3.

Nächste Wurfsession: Haste mal den Wetterbericht studiert? Wurfsession? Was für eine? - Schneeballschlacht??
Mr. Green
_________________
Gruß aus Hamburg, Winfried

www.das-bumerang-projekt.de
www.bumerang-kaufen.com
Triff mich auf Facebook und/oder bei Google+
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Boomer61
Footcatch-Routinier


Anmeldungsdatum: 15.08.2007
Beiträge: 194
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20.11.2008, 18:06    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Winfried, besten Dank für die Tips, ich werde es dann mal so handhaben.Smilie
Nächste Wurfsession? da besorgt man sich Tragflächen- Enteiser und wirft eben keine weißlackierten..Winken
Gibt es eigentlich irgendwo im www so eine eine gerasterte Liste, über grundliegende Abwurf/Konstruktions- Fehlerdiagnosen, so ala "Symptom- mögliche Ursache- und Fehlerbehebung" von Bumerangs, allgemein?
(Bin nicht neugierig, will nur alles wissen!Smilie
Gruß, Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Alast
Aussie-Round-100-Werfer


Anmeldungsdatum: 06.08.2008
Beiträge: 283
Wohnort: Frankfurt

BeitragVerfasst am: 20.11.2008, 18:17    Titel: Antworten mit Zitat

Was können denn bei der Verarbeitung von Plexiglas für Stoffe freigesetzt werden?
_________________
Perfektion hat mich noch nciht erreicht, aber sie gibt sich Mühe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
flyingwing
Endurance-Abbrecher


Anmeldungsdatum: 25.02.2008
Beiträge: 87
Wohnort: Lüneburg

BeitragVerfasst am: 20.11.2008, 21:56    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Uwe, für die Fehlerkorrekturtabelle klicke dich doch mal durch dasBumerangweltarchiv, da gibt es einge solcher Aufstellungen und Artikel die deinen Wissensdurst befriedigen sollten.
_________________
Viele Grüße aus Lüneburg

Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Boomer61
Footcatch-Routinier


Anmeldungsdatum: 15.08.2007
Beiträge: 194
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 20.11.2008, 22:31    Titel: Bumerang Fehlertabelle Antworten mit Zitat

Hi Thorsten, da ist ja das meiste auf englisch. Dachte es geht auch einfacher, für jeden verständlich?!
Gruß, Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
flyingwing
Endurance-Abbrecher


Anmeldungsdatum: 25.02.2008
Beiträge: 87
Wohnort: Lüneburg

BeitragVerfasst am: 21.11.2008, 14:27    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.bumerangwelt.de/87/87307.htm
_________________
Viele Grüße aus Lüneburg

Thorsten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Günter Möller
Aussie-Round-100-Werfer


Anmeldungsdatum: 27.01.2004
Beiträge: 441
Wohnort: Dormagen (Zons)

BeitragVerfasst am: 21.11.2008, 15:17    Titel: Re: Bumerang Fehlertabelle Antworten mit Zitat

Boomer61 hat folgendes geschrieben:
Hi Thorsten, da ist ja das meiste auf englisch. Dachte es geht auch einfacher, für jeden verständlich?!


Hallo Uwe!

Ja sicher geht es einfacher - du solltest dich auch mal auf dieser Seite hier umschauen:

Werfen und Fangen:
http://www.bumerangclub.de/bumerang.php3?action=view&id=2

Bumerangs bauen:
http://www.bumerangclub.de/bumerang.php3?action=view&id=4

Troubleshooting:
http://www.bumerangclub.de/bumerang.php3?action=view&id=4
_________________
Günter Möller
- im DBC seit 1984, Mitgliedsnummer 147 -
Deutscher Bumerang Club e.V.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.     Foren-Übersicht -> Archiv Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group