Termine
Termine 2017
Termine 2016
Termine 2015
Termine 2014
Termine 2013
Termine 2012
Termine 2011
Termine 2010
Termine 2009
Termine 2008
Termine 2007
 
Ranglisten
Online Turnier Browser
 
Turniere 2013
Die 23 Ü 40 - eine Auslese!
Bumerangschießen und Bogenwerfen?!
 
Turniere 2009
Frühlings-Weitwurf-Turnier in Mühlacker 2009 - Ergebnisse
 
Turniere 2008
Ü40, die 18.te!
 
Turniere 2007
Bumerangs in Haibach - eine Empfehlung!
 
Turniere 2006
Nachlese: 16. Deutsche Ü40-Meisterschaft in Haibach
Kieler WM-Auftaktturnier
Und es geht DOCH! - Ein neues Turnier im Süden der Republik!
 
Turniere 2005
6. int. Dürener Stadtmeisterschaft - Wettergott ließ Bumerangwerfer im Regen stehen!
 
Turniere 2004
WM 2004 in Charleville Mézières
Weitwurf-WM in Haguenau/F
DBC Kyliepräsentation in Schöningen
Saisonabschluß am Strand von Viareggio
 
Turniere 2003
1.Mai-Treff in Bielefeld
Europameisterschaft 2003
24. Int. Deutsche Meisterschaft
3. Niedersachsen-Meisterschaft
Schweizer Meisterschaft in Lausanne/CH
 
Turniere 2002
Ü40 in Pößneck/Thüringen
2. Niedersachsen Meisterschaft in Langen
23. internationale Deutsche Meisterschaft
9. int. Norddeutsche Meisterschaften in Varrel
Trefriw Boomerang Festival 2002
Int. Schweizer Meisterschaft in Burgdorf/CH
5. Aalener Stadtmeisterschaft
6. Münchener Oktoberfestwerfen
 
Turniere 2001
Deutsche Schülermeisterschaft 2001
8. Norddeutsche Meisterschaften in Varrel
15. int. Schweizer Meisterschaften
4. Aalener Stadtmeisterschaft
5. Münchener Oktoberfest Werfen
Herbst-Weitwurfturnier in Mühlacker
 
Trainingstips
Trickfangserie Teil 1
Trickfangserie Teil 2
Trickfangserie Teil 3
Trickfangserie Teil 4
 
Nationalmannschaft
Young Guns
Die Knochen
 
Verschiedenes
Bumerangwerfen in der Leichtathletik
jam!
 
Rekorde
Deutsche Rekorde
Europarekorde
Weltrekorde



Nationalmannschaft >> Die Knochen



4. nationales Knochentreffen 1999 in Berlin

Nur ganz kurz: der Wind ließ uns kalt
Alex lud ein und alle, alle kamen! Am 4./5.12.99 war es soweit. Seit der JHV sind wir ja ein wenig amputiert und nur noch zu fünft. Doch die fünf kamen mit ICE und per Flieger in die Bundeshauptstadt. Und das war ein wirklich hartes Training. Der Wind war so heftig und so kalt, daß auch GB nicht allzu lange verweilte. Dafür kam YG Oli noch rechtzeitig abends um uns beim traditionellen mau-mau-brutal elegant auszuspielen. Die Küche war wieder mal formidabel und es wurde beschlossen ein Kochbuch (Arbeitstitel: Kochen mit Knochen) herauszubringen (danke, Lasagne-Oli). In Anbetracht des kurzen Zeitraums bis zum Abflug gen Australien wurde dieses Mal auch der Bierkasten fast völlig verschont! ... kommt da noch was?

3. nationales Knochentreffen 1999 in Stuttgart

Thema diesmal: Chilly mit Willy
Am 16./17.10 99 war es wieder soweit:
5 Vizeweltmeister bereiteten sich intensiv auf die bevorstehende Wettkämpfe in Australien vor. Bei guten -windigen bis mittelwindigen- Bedingungen wurden die Weltmeisterschaftsdisziplinen simuliert. Das stimulierte wiederum Bumerangzeugwart Axel Heckner, dessen Team-Relay und Genauigkeitsinnovationen bei Knorpel Alex

und Bandscheibe Tom sowie dem Europameister im Fuzzy-Werfen (früher auch Australische Runde genannt), Olli,

haltloses Staunen hervorrief.
Lediglich Michael S. meinte nur "Warum gibt's nicht mehr Linkshänder"!?

In gewohnt knochenstarker Harmonie wurden im Anschluß an mehrstündiges Werfen Technik, Taktik und Tempo für 2000 besprochen.

Geheime Trainingstips wurden ausgetauscht: Team-Endurance-Training in einer windigen 100 qm großen finnischen Sauna nach einem Aufguß (um optimale Vorbereitungen für downunder zu garantieren) war nur einer davon.
Nächstes Treffen ist am 4./5.12.99 in Berlin.

Knochentreffen trotz Wetter

Sag doch mal ehrlich...das Wetter in diesem Winter verprellt doch wirklich den treuesten Bumerangfan. Nicht so die Knochen! Das heiße Anwärterteam auf den nächsten WM-Titel traf komplett am letzten Februarwochenende zu einem konspirativen Treffen zusammen.

Unsortierte KnochenAxel beim Werfen

Es wurde heftig gebaut, geworfen und brutal Mau-Mau gespielt. Die Trainingsergebnisse waren nicht ohne, werden aber zunächst geheimgehalten.

Alex beim Stoppen

Neu entwickelt wurde insbesondere der Australische Runde-Bumerang mit eingebauter 80-Punkte-Garantie.


 


<< zum Seitenanfang


[ Newscenter | Bumerang | Sport | Forum | Club ]
[ Kontakt | Impressum | Newsarchiv ]

© Deutscher Bumerang Club e.V.