Termine
Termine 2017
Termine 2016
Termine 2015
Termine 2014
Termine 2013
Termine 2012
Termine 2011
Termine 2010
Termine 2009
Termine 2008
Termine 2007
 
Ranglisten
Online Turnier Browser
 
Turniere 2013
Die 23 Ü 40 - eine Auslese!
Bumerangschießen und Bogenwerfen?!
 
Turniere 2009
Frühlings-Weitwurf-Turnier in Mühlacker 2009 - Ergebnisse
 
Turniere 2008
Ü40, die 18.te!
 
Turniere 2007
Bumerangs in Haibach - eine Empfehlung!
 
Turniere 2006
Nachlese: 16. Deutsche Ü40-Meisterschaft in Haibach
Kieler WM-Auftaktturnier
Und es geht DOCH! - Ein neues Turnier im Süden der Republik!
 
Turniere 2005
6. int. Dürener Stadtmeisterschaft - Wettergott ließ Bumerangwerfer im Regen stehen!
 
Turniere 2004
WM 2004 in Charleville Mézières
Weitwurf-WM in Haguenau/F
DBC Kyliepräsentation in Schöningen
Saisonabschluß am Strand von Viareggio
 
Turniere 2003
1.Mai-Treff in Bielefeld
Europameisterschaft 2003
24. Int. Deutsche Meisterschaft
3. Niedersachsen-Meisterschaft
Schweizer Meisterschaft in Lausanne/CH
 
Turniere 2002
Ü40 in Pößneck/Thüringen
2. Niedersachsen Meisterschaft in Langen
23. internationale Deutsche Meisterschaft
9. int. Norddeutsche Meisterschaften in Varrel
Trefriw Boomerang Festival 2002
Int. Schweizer Meisterschaft in Burgdorf/CH
5. Aalener Stadtmeisterschaft
6. Münchener Oktoberfestwerfen
 
Turniere 2001
Deutsche Schülermeisterschaft 2001
8. Norddeutsche Meisterschaften in Varrel
15. int. Schweizer Meisterschaften
4. Aalener Stadtmeisterschaft
5. Münchener Oktoberfest Werfen
Herbst-Weitwurfturnier in Mühlacker
 
Trainingstips
Trickfangserie Teil 1
Trickfangserie Teil 2
Trickfangserie Teil 3
Trickfangserie Teil 4
 
Nationalmannschaft
Young Guns
Die Knochen
 
Verschiedenes
Bumerangwerfen in der Leichtathletik
jam!
 
Rekorde
Deutsche Rekorde
Europarekorde
Weltrekorde

  20. Oktober 2001 | Herbst-Weitwurfturnier in Mühlacker

ot - Uwe hatte gerufen, und 16 Unverdrossene kamen zum letzten Saisonturnier, bereit und Willens, den Herbstunwettern zu trotzen!Der Mut wurde belohnt, der Wettergott zeigte sich von seiner besten Seite und rang dem Oktober tolles Spätsommerwetter ab!

Text: Rainer Graebenteich
Fotos: Rainer Graebenteich, Stanislaus Plewinski

Bestweiten und Rekorde...

Traumhafte Bedingungen in Mühlacker

Eine Stunde nach Beginn setzte ein leichter Wind ein und es war nur noch eine Frage der Zeit, bis die persönlichen Bestmarken fielen! Allen voran gelang den Franzosen endlich der Durchbruch, und was für einer! (s.Ergebnisse!)
Rolf konnte seine Bestmarke gleich zweimal (erst auf 110, dann auf 135m) verbessern!
Auch an so einem Tag hat nicht jeder Glück... Uwe hatte wohl zu viele seiner guten Teile in weiten Fernen der schwäbischen Wiesen verloren,und die kurzfristig Angefertigten wollten noch nicht so recht, trotz starker Tuningbemühungen...!


Uwe erklärt den Teilnehmern die Funktionsweise seines Fangnetzes

Ingo wurde sein neuer Beruf als Kneipenwirt zum Verhängnis... - eineinhalb Stunden Schlaf waren eindeutig zuwenig...! Auch ich konnte auf meinem Weg, die 100 zu queren einen (!) Meter zulegen, dank einem Leihbumerang von Stanislaus, wenn auch das Ziel selbst noch nicht überquert wurde... 5 Meter noch!


Danke Uwe!

Stanislaus Plewinski beim Abwurf

Auf diesem Weg noch ein Dankeschön an die Unterstützercrew in Mühlacker für die leckeren Maultaschen und die Vorbereitungen drumherum!
Zu erwähnen bliebe noch die neue Sicherheitsvorkehrung. Ein aufgespanntes Nylonnetz für die Beobachter, dass sich auch tatsächlich bewährte: ein Bumerang wurde aufgefangen, ein weiterer durchschlug zwar das Netz, blieb aber kurz dahinter liegen. Also eine sinnvolle Einrichtung! Alles in allem ein tolles Jahresabschlußturnier, das ich auch nächstes Jahr jedem (Weit-)werfer empfehlen kann!

MHR,
Rainer Graebenteich


Alle Teilnehmer des Weitwurfturnieres 2001 in Mühlacker





Gesamtwertung:

1. Antoine Hernandez (F)   166 m (FR!)
2. Thorsten Gaupp   155 m
3. Christophe Taboureux (F)   154 m
4. Rolf Schlayer   135 m
5. Uwe Kitzberger   105 m
6. Michel Misslin (F)   102 m
7. Joel Hernandet (F)   98 m
8. Rainer Graebenteich   95 m
9. Stanislaus Plewinski   93 m
10. Andreas Gruber   90 m
11. Gert Volland   83 m
12. Birgit Specht   83 m
13. Hans Groth   80 m
14. Peter Niggl   70 m
15. Anne Taboureux (F)   70 m
16. Ingo Frantz   k.W.



<< zum Seitenanfang


[ Newscenter | Bumerang | Sport | Forum | Club ]
[ Kontakt | Impressum | Newsarchiv ]

© Deutscher Bumerang Club e.V.